ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

für Kurse und Veranstaltungen der Herdercampus GmbH

 

VERTRAGSABSCHLUSS
Der Kunde geht mit dem Online-Formular eine rechtlich verbindliche Bestellung ein. Der Vertrag kommt erst mit schriftlicher Annahme per Auftragsbestätigung und der entsprechenden Rechnungslegung durch die HerderCampus GmbH zustande.

LEISTUNGEN
Die Kursgebühren beinhalten: Speziell für die Schulung konfigurierte Hard- und Software inkl. Übungsbeispiele und kursbegleitende Unterlagen. Wir stellen jedem Teilnehmer für die Schulung einen Arbeitsplatz mit PC oder Apple Macintosh zur Verfügung. Alle Programmerklärungen und Übungen werden über Beamer-Großprojektion vom/der Seminarleiterin gezeigt. Bei den Seminaren sind in den Gebühren die Pausengetränke und Pausensnacks enthalten.

TEILNEHMER/INNEN
Die Schulungen finden in kleinen Gruppen mit maximal 8 Personen statt. Nur so ist eine optimale Betreuung jedes Teilnehmers gewährleistet.

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG
Jeder Teilnehmer erhält am Kursende ein qualifiziertes Teilnehmerzertifikat.

SCHULUNGSZEITEN
Montag bis Freitag
Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 16.30 Uhr
Dauer je Schulungstag: 4 Unterrichtseinheiten à 90 Minute

Samstag
Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 14.30 Uhr
Dauer je Schulungstag: 3 Unterrichtseinheiten à 90 Minute

INHOUSESCHULUNGEN
Alle Schulungen können auch als Inhouseschulungen durchgeführt werden. Hier beträgt die Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

TEILNEHMERGEBÜHREN
Die jeweiligen Gebühren entnehmen Sie den den online verfügbaren Kursangeboten. Die Gebühren sind spätestens 5 Werktage vor Schulungsbeginn ohne Abzug zu begleichen. Unterbringungskosten sind in den Schulungsgebühren nicht enthalten. Bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft sind wir gern behilflich.

STORNIERUNG
Für die Schulung kann jederzeit ein/e andere/r Teilnehmer/in gemeldet werden. Die Kursteilnahme kann bis 10 Werktage vor Schulungsbeginn kostenfrei storniert werden. Bei Stornierung bis 2 Werktage vor Kursbeginn berechnen wir eine Ausfallentschädigung von 25% der Kursgebühr. Bei Stornierung innerhalb von 2 Werktagen vor Kursbeginn berechnen wir eine Ausfallentschädigung von 50% der Kursgebühr. Bei einer späteren Stornierung wird die volle Kursgebühr berechnet. Die Schulungsunterlagen werden zugesandt. Ein evtl. bestehendes Widerrufsrecht wird von den vorstehenden Regelungen nicht berührt.

COPYRIGHT
Die jeweiligen Seminare sind sorgfältig vorbereitet. Jede/r Teilnehmer/in erhält Seminarunterlagen, die den neuesten Auflagen entsprechen. Überlassene Seminarunterlagen und Datenträger unterliegen dem Urheberrecht und dürfen weder kopiert noch Dritten überlassen werden. Der/die Teilnehmer/in erkennt durch seine Unterschrift auf dem Anmeldeformular bzw. auf der Rückbestätigung diese Teilnahmebedingungen an.

GERICHTSSTAND
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin.

KOLLISION MIT ANDEREN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Sofern der Kunde ebenfalls AGBs verwendet, kommt der Vertrag auch ohne ausdrückliche Einigung über den Einbezug allgemeiner Geschäftsbedingungen zustande. Soweit die verschiedenen allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich übereinstimmen, gelten diese als vereinbart. An die Stelle sich widersprechender Einzelregelungen treten die Regelungen des dispositiven Rechts. Gleiches gilt für den Fall, dass die Geschäftsbedingungen des Kunden Regelungen enthalten, die im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen nicht enthalten sind. Enthalten vorliegende Geschäftsbedingungen Regelungen, die in den Geschäftsbedingungen des Kunden nicht enthalten sind, so gelten die vorliegenden Geschäftsbedingungen.

HerderCampus GmbH
Stand: Juli 2019